Neu in Apotheken: EUNOVA B12 Komplex


Die Anzeichen für eine Vitamin B12-Unterversorgung sind vielfältig: Sie können von Lustlosigkeit über Nervosität bis hin zu einer Konzentrationsschwäche reichen. Mit EUNOVA B12 Komplex gibt es ab sofort ein neues Nahrungsergänzungsmittel von STADAvita, mit dem die Vitamin B12-Speicher wieder aufgefüllt werden können. Das Besondere an EUNOVA B12 Komplex ist nicht nur die hohe Dosierung des Vitamin B12, sondern auch die sinnvolle Zusammenstellung verschiedener B-Vitamine wie B1, B2 und B6. Daraus ergibt sich ein weiterer Vorteil: Sie alle erfüllen zwar unterschiedliche Aufgaben, unterstützen sich aber gegenseitig in ihrer Wirkung. Zum Beispiel unterstützen alle im Produkt vorhandenen B-Vitamine das Nervensystem[1]. Hauptbestandteil von EUNOVA B12 Komplex ist das Vitamin B12, das als echtes Multitalent bei verschiedenen Stoffwechselvorgängen eine wichtige Rolle spielt: So unterstützt Vitamin B12 beispielsweise die Gewinnung von Energie aus der Nahrung[2] und trägt zur Verringerung von Müdigkeit bei[3]. Auch an der Bildung roter Blutkörperchen[4] und der Zellteilung[5] ist es beteiligt. Eine B12-Unterversorgung wird häufig erst nach langer Zeit erkannt, da der menschliche Körper, insbesondere die Leber, in der Lage ist das Vitamin in so großen Mengen einzulagern, dass ein Mangel theoretisch eine gewisse Zeit ausgeglichen werden kann. Erschwert wird dies zusätzlich, weil die Symptome auf zahlreiche andere Erkrankungen hinweisen können.

Besonders anfällig für eine Vitamin-B12-Unterversorgung sind unter anderem Menschen, die unter Stress leiden, denn die körperliche und geistige Beanspruchung können die Unterversorgung bedingen. Auch Sportler, die durch starke körperliche Aktivität ihren Vitamin-B12-Verbrauch steigern, können von EUNOVA B12 Komplex profitieren, wenn keine ausreichende B12-Versorung gewährleistet ist. Eine weitere Risikogruppe sind Raucher, da durch die aufgenommenen Giftstoffe der Vitamin-B12-Stoffwechsel gestört sein kann.

EUNOVA B12 Komplex ist in praktischen Trinkfläschchen und nur in Apotheken erhältlich. Die einmal tägliche Einnahme ist ganz einfach: Die Verschlusskappe wird zunächst im Uhrzeigersinn gedreht, damit sich die Schutzkammer öffnen kann. Anschließend muss das Fläschchen gut geschüttelt werden. So können sich alle Bestandteile vermischen. Schließlich wird die Verschlusskappe gegen den Uhrzeigersinn gedreht, um das Fläschchen zu öffnen und die Flüssigkeit zu trinken.

Weitere Informationen auf http://www.eunova.de

  • [1] Vitamin B1, B2, B6, B12 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.
  • [2] Vitamin B12 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.
  • [3] Vitamin B12 trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • [4] Vitamin B12 trägt zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen bei.
  • [5] Vitamin B12 hat eine Funktion bei der Zellteilung.

Quelle: STADAvita GmbH

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s