Neue La Roche-Posay Website startet mit außergewöhnlichem Kampagnen-Video


Neue La Roche-Posay Website startet mit außergewöhnlichem Kampagnen-Video 

Wenn in diesen Tagen die neue Website von La Roche-Posay startet, steht der neue Film der dermokosmetischen Hautpflegemarke mit einem Model mit Albinismus im Mittelpunkt. La Roche-Posay beweist damit, dass der Experte für empfindliche Haut für jede Haut – sogar für die empfindlichste geeignet ist und rückt gleichzeitig eine Thematik in den Fokus, die bisher eher als Tabu-Thema galt. Das öffentliche Auftreten und das neue Selbstbewusstsein von Menschen mit Albinismus tragen dazu bei, dem „Anderssein“ mehr Normalität in der Gesellschaft zu verschaffen.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht das Model Jessica, welches mit Albinismus lebt. Bei Menschen mit diesem Defekt tritt nicht nur eine Störung der Melanin-Produktion auf, die wegen der fehlenden Pigmente zu einer helleren Haut-, Haar- und Augenfarbe führt, sondern Haut und Augen sind zusätzlich besonders empfindlich.

La Roche-Posay möchte mit dem Video das Thema Albinismus zwar in den Fokus rücken, in erster Linie aber die persönliche Geschichte von Jessica erzählen, die trotz ihrer sehr empfindlichen Haut, mit der sie es nicht immer leicht hatte, heute neben ihrem Beruf als Lehrerin international erfolgreich modelt. Dies geht Hand in Hand mit der langjährigen Mission von La Roche-Posay „Ein schöneres Leben für empfindliche Haut“ zu realisieren.

„Klar, auch ich hätte mir oft gewünscht, braun gebrannt zu sein“ erklärt Jessica. „Aber das Modeln hat mir geholfen zu erkennen, dass auch ich hübsch bin und das hat mir viel Selbstvertrauen gegeben. Heute bin ich damit zufrieden anders zu sein.“

Neben dem Kampagnen-Video ermöglicht die neue Website ihren Besuchern mehr über Jessica und ihre Geschichte zu erfahren und natürlich auch sich zu informieren, weshalb La Roche-Posay mit über 40 Jahren Forschungserfahrung eine führende Stellung bei der Entwicklung von Produkten für empfindliche Haut einnimmt. Auf der Internetseite wird die gesamte Bandbreite von La Roche-Posay als Pflegemarke für die ganze Familie gezeigt und über das Thema Albinismus der Bogen zu Pflege und Schutz für jedermann geschlagen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch:

Hier geht’s zum Film: https://www.youtube.com/watch?v=LLbMP_1FwE4

Jessicas Geschichte – das Interview: https://youtu.be/i2sqZV8cCc0

Ganze Kampagne und Website: http://empfindlichehaut.larocheposay.de

Quelle: L’Oréal Cosmétique Active

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s