NEU von Köhler Pharma: Curcusol®


Köhler Pharma hat ein neues Präparat auf den Markt gebracht: Das Nahrungs-ergänzungsmittel Curcusol® enthält, wie der Name schon ausdrückt, Curcumin in solubilisierter Form.

Natives Curcumin ist schwer wasserlöslich und wird deshalb nur zu einem geringen Teil im Magen-Darmtrakt aufgenommen. Diese Tatsache war bislang ein Hindernis dafür, die vielseitigen ernährungsphysiologischen Eigenschaften des Curcumins effektiv nutzen zu können.

Vor diesem Hintergrund haben Wissenschaftler nach Möglichkeiten gesucht, die Aufnahme von Curcumin im Dünndarm zu verbessern und haben dabei eine spezielle Solubilisierung entwickelt. Bei dieser Solubilisierung wird Curcumin mit Hilfe einer patentierten Technologie in wasserlösliche und säurestabile Micellen eingeschlossen. Das solubilisierte Curcumin, wie es in Curcusol® vorliegt, verfügt somit über eine 185-fach höhere Bioverfügbarkeit als natives Curcumin. Es ist  auch besser bioverfügbar als natives Curcumin in Kombination mit Piperin aus schwarzem Pfeffer (C. Schiborr et al. Mol. Nutr. Food Res. 2014, 58, 516-527).

Verzehrempfehlung:

Täglich 2 Kapseln  mit genügend Flüssigkeit schlucken.

Curcusol® ist ab sofort in allen Apotheken erhältlich.

  • Curcusol®, 10 Kapseln, 3,90 €, PZN 10888 274
  • Curcusol®, 60 Kapseln, 24,50 €, PZN 10888 475

Curcusol® ist frei von Gluten, Fruktose, Laktose, Gelatine, Hefe sowie laut Gesetz frei von Konservierungsstoffen.

Weitere Informationen sind erhältlich unter http://www.koehler-pharma.de

Quelle: Köhler Pharma GmbH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Gravatar
WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s