NEU: Rennie Direkt wirkt schnell und ist leicht anwendbar


Rennie®, die bekannteste Marke unter den Antazida, ist ab sofort als Mikrogranulat erhältlich. Die neue Galenik sorgt dafür, dass sich Rennie® Direkt in Sekundenschnelle, ohne Zugabe von Wasser im Mund auflöst. Rennie® Direkt lindert Sodbrennen, Magendruck und saures Aufstoßen in wenigen Minuten. In praktischen Beuteln mit je einer Dosis ist Rennie® Direkt auch ideal für unterwegs und kann jederzeit diskret eingenommen werden.

Als erstes Antazidum in Granulatform, ergänzt Rennie® Direkt die beliebten Kautabletten und vereinfacht die Anwendung. Mit der Erweiterung des Sortiments um ein Mikrogranulat kommt Bayer HealthCare dem Wunsch von Kunden entgegen, die keine Kautablette einnehmen können oder möchten, aber dennoch ein unkompliziert erhältliches und anzuwendendes Mittel gegen ihre Beschwerden suchen. Wie Rennie® Fresh Kautabletten kann auch das neue Rennie® Direkt in der Freiwahl platziert werden. Kunden mit leichten oder gelegentlichen Beschwerden, die auf ein Beratungsgespräch verzichten möchten und schnelle, unkomplizierte Hilfe suchen, finden Rennie® Direkt in aufmerksamkeitsstarken Display-Ständern.

Auch die Klassiker, Rennie® Pfefferminz und die zuckerfreie, für Diabetiker geeignete Variante Rennie® Fresh, sind weiterhin als Kautabletten in verschiedenen Packungsgrößen in der Frei- oder Sichtwahl erhältlich.

Guter Geschmack und bewährte Zusammensetzung für eine schnelle Wirksamkeit

Rennie® Direkt hat, wie alle Produkte des Sortiments, die bewährte Zusammensetzung von 680mg Calciumcarbonat und 80 mg Magnesiumcarbonat. Die Wirkkombination neutralisiert die Magensäure schnell und effektiv und sorgt für einen raschen Rückgang der Beschwerden. Das zuckerfreie Mikrogranulat von Rennie® Direkt schmeckt frisch nach Minze, ist gut verträglich und kann auch in der Schwangerschaft eingenommen werden. Rennie® ist als zweitgrößte Marke unter den Antazida eine gute Empfehlung für alle Kunden, die gelegentlich mit Sodbrennen, Magendruck und saurem Aufstoßen zu kämpfen haben.

Anwendung:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen bei Bedarf eins bis zwei Beutel, vorzugsweise eine Stunde nach den Mahlzeiten. Bei nächtlichen Beschwerden vor dem Zubettgehen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Quelle: Bayer HealthCare AG  – Bildautor: Bayer Vital GmbH

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s