NEU: Lefax® intens. Wirksame Hilfe mit nur einer Einzeldosis – auch bei starken Beschwerden


Als einziges Antigas-Produkt auf dem Markt bietet Lefax® intens zwei hochdosierte Darreichungsformen: Lemon Fresh Mikro Granulat und Flüssigkapsel.

Lefax erweitert sein Sortiment um das hochdosierte Lefax® intens. 250mg des Wirkstoffs Simeticon in nur einer Flüssigkapsel oder einem Beutel Mikro Granulat helfen schnell und zuverlässig auch bei stärkeren, gasbedingten Magen-Darm-Beschwerden wie Krämpfen, Schmerzen, Übelkeit oder Völlegefühl. Durch sein physikalisches Wirkprinzip ist Lefax® intens sehr gut verträglich und bekämpft festsitzende Gase (=Luft im Bauch) besonders effektiv.

Der als „schneller Entschäumer“ bekannte Wirkstoff Simeticon lagert sich an die bei Verdauungsprozessen entstehenden Schaumbläschen an und zerstört sie. So kann das Gas ohne Nebenwirkungen ausgeschieden oder resorbiert werden. Das neue Lefax® intens wird in zwei Darreichungsformen angeboten: als Lemon Fresh Mikro Granulat und als Flüssigkapsel.

Nur ein Beutel oder eine Kapsel je Einnahme

Dank der beiden Darreichungsformen Flüssigkapsel und Mikro Granulat können Betroffene wählen, wie sie Lefax® intens einnehmen möchten. Für die „Kapsel-Schlucker“ (ca. 30 Prozent der Antigas-Verwender) wurden die neuen Lefax® intens Kapseln so entwickelt, dass sie geschmacksneutral und leicht einzunehmen sind. Den 70 Prozent der Kunden, die keine Kapseln schlucken können oder wollen, steht mit Lefax® Intens Lemon Fresh Mikro Granulat ein auch ohne Wasser leicht einzunehmendes Produkt zur Verfügung. Es schmeckt angenehm frisch, löst sich sekundenschnell im Mund auf und kann problemlos unterwegs eingenommen werden. Beide Produkte kommen aufgrund ihrer hohen Dosierung und Wirksamkeit den Bedürfnissen von Verwendern nach, die eine schnelle und effektive Hilfe mit nur einer Dosis wünschen.

  • Lefax intens ist für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren, Stillende und Schwangere geeignet.
  • Die Anwendung und Gebrauchsanweisung von Lefax intens Flüssigkapseln findet ihr hier.
  • Die Anwendung und Gebrauchsanweisung von Lefax intens Lemon Fresh Mikro Granulat findet ihr hier.

Mit der LiB-Frage zum richtigen Medikament

Umfragen haben gezeigt: Jeder dritte Apothekenkunde mit Magen-Darm-Beschwerden leidet unter mindestens acht verschiedenen Symptomen. Am häufigsten sind mit 60 Prozent Blähungen[1]. Um sicher zu stellen, dass das richtige Medikament ausgegeben wird, sollten Apotheker und PTA daher die „LiB-Frage“, also die Frage nach „Luft im Bauch“, stellen. Denn während es Betroffenen häufig peinlich ist, Blähungen im Beratungsgespräch zu thematisieren, kann mit der „LiB-Frage“ effizient auf die Beschwerden eingegangen und die richtige Behandlung empfohlen werden. Weitere Informationen rund um die „LiB-Frage“ und zur Beratungskampagne „Luft im Bauch? – LiBer nachfragen!“ unter: lib.lefax.de.

Quellen:

  • © Bayer HealthCare AG
  • [1] Repräsentative Befragung der deutschsprachigen Bevölkerung ab 25 Jahren (n=5006) von TNS Infratest im Auftrag von Bayer Healthcare 2012 (U&a Lower Gi 2012)

Bildautor: Bayer Vital GmbH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Gravatar
WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s