NEU: A-DERMA SENSIFLUID Mizellare Reinigungsmilch


Hautpflege beginnt bei der Reinigung – besonders bei empfindlicher Haut: Jeden Tag sammeln sich auf der Epidermis Make-up-Reste und Schmutz an. Nur durch eine gründliche Reinigung und Make-up-Entfernung am Abend kann sich die Haut über Nacht regenerieren – und auch morgens ist die Reinigung wichtig, damit die Haut vom nächtlichen Sebumfilm befreit wird und die folgende Tagespflege optimal aufnehmen kann. Jetzt ist es A-DERMA als erster Kosmetikmarke gelungen, die revolutionäre Mizellen-Technologie auf eine Reinigungsmilch zu übertragen: Speziell für zarte und empfindliche Haut gibt es  seit September 2014 die neue A-DERMA SENSIFLUID Mizellare Reinigungsmilch.  Exklusiv in Apotheken erhältlich.

Die Innovation: Mizellen-Technologie – speziell für sensible Haut

Im letzten Jahr kam es mit der Entwicklung der Mizellen-Technologie zu einer Revolution: Mizellare Reinigungsgels und -fluids entfernen blitzschnell und effizient Make-up und Schmutz von der Haut – und müssen nicht einmal abgespült werden. Verbraucher waren begeistert; inzwischen entscheiden sich in Apotheken eine von zwei Frauen1 für ein mizellares Reinigungsprodukt. Jedoch eigneten sich diese Produkte bis jetzt nicht für alle Hauttypen gleichermaßen: Gerade bei sehr empfindlicher Haut ist die wässrige Galenik eines Reinigungsgels unzureichend, da diese mehr Pflege und Feuchtigkeit benötigt. Nun hat A-DERMA als erste Marke eine Mizellare Reinigungsmilch entwickelt, welche die Haut dank der Mizellen-Technologie schnell und sanft von Schmutz und Make-up reinigt, während sie gleichzeitig mit viel Feuchtigkeit versorgt wird. Auch der Hydrolipidfilm wird wieder ins Gleichgewicht gebracht. Das Geheimnis der neuen Formulierung: Die Innovation Rhea-Fluid®! Diese ermöglicht es, die Mizellen-Technologie erstmals auf eine milchige Textur zu übertragen.

Zum Abschminken: So funktioniert die Rhea-Fluid®-Innovation

Die neuartige Rhea-Fluid®-Formulierung ermöglicht, dass die Reinigungsmilch aus einem dynamischen Netz aus Tensiden besteht, welches „rheo-transformierbar“ ist. Dies bedeutet, dass sich seine Struktur verändern kann: Bei Hautkontakt wird die zu Anfang gelartige Textur flüssiger, wodurch die in ihr enthaltenen Mizellen beweglicher und damit aktiver werden. Gleichzeitig wirkt die Reinigungsmilch dadurch auch wie ein „Polster“ zwischen Haut und Kosmetikpad – so verläuft die Reinigung wortwörtlich reibungslos, die Haut wird nicht strapaziert und spannt nicht.

Die Tenside der dynamischen Netzstruktur enthalten einen wasserliebenden inneren und einen fettliebenden äußeren Teil. In Verbindung mit Wasser ordnen sich die Tensidmoleküle neu und bilden die winzigen Mizellen. Sie richten sich so aus, dass sich die wasserliebenden Enden im Innern befinden, die fettliebenden nach außen zeigen. Auf der Haut bindet der fettliebende Teil Make-up-Reste an sich – jedoch kein Hautfett, wodurch die Reinigungsmilch nicht austrocknend wirkt – und schließt sie in seinem Inneren ein.

Wird die Milch anschließend mit einem Kosmetikpad abgenommen, binden sich die wasserliebenden äußeren Mizellenteile an das Pad und entfernen so den Schmutz von der Haut. Auf dieser bleibt kein öliger Film zurück, sodass eine zusätzliche Reinigung nicht notwendig ist.

Schonende Formulierung, hohe Effizienz

Das 100 % pflanzenbasierte Kokos-Glucosid dient als schonender Waschrohstoff (Tensid), welcher die Haut während der Reinigung durch das an die Mizellen gebundene Glycerin mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig ihren schützenden Hydrolipidfilm erhält, der oftmals durch aggressive Kosmetikprodukte angegriffen wird. Der bewährte biologisch angebaute Jungpflanzenextrakt des Rhealba® Hafers wirkt dabei lindernd und beruhigend – eine Wohltat für empfindliche Haut. Zudem enthält A-DERMA SENSIFLUID Mizellare Reinigungsmilch nur 13 Inhaltsstoffe – um somit eine besonders schonende Reinigung für zarte Haut zu gewährleisten.

Das sagen Anwenderinnen*: A-DERMA SENSIFLUID Mizellare Reinigungsmilch…

– entfernt zuverlässig Make-up: 97 %
– Haut fühlt sich frisch & hydriert an: 98 %
– Haut wird beruhigt: 98 %

Anwendung: Morgens und/oder abends mit Kosmetikpad auftragen und Gesicht, Augen und Lippen reinigen. Muss nicht abgespült werden. Ohne Parabene.

A-DERMA SENSIFLUID Mizellare Reinigungsmilch PZN 10786220 – 200 ml – UVP: 13,50 €

*67 Testerinnen mit empfindlicher Haut, Anwendungszeitraum: 10 Tage

Quelle: A-Derma (Pierre Fabre Dermokosmetik)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s