Neu: tetesept Osteo 1200


Pünktlich zur Woche des Welt-Osteoporose-Tages präsentiert tetesept noch ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel.

Unsere Knochen: Sie sind doppelt so hart wie Granit und für den menschlichen Körper von zentraler Bedeutung. Sie halten uns aufrecht und geben uns Stabilität. Allerdings beginnt bereits im Alter ab circa Mitte 30 der natürliche Abbau der Knochenmasse. Im fortgeschrittenen Stadium werden die Knochen immer poröser – und das Risiko eines Knochenbruchs steigt. Dieses Risiko lässt sich durch hochdosiertes Calcium reduzieren, z.B. mit dem neuen tetesept Osteo 1200.

tetesept Osteo 1200 ist ab sofort in Drogerie- und Verbrauchermärkten,  Apotheken und bei http://www.allyouneed.com erhältlich.

Auch wenn unsere Knochen fest und unbeweglich erscheinen, unterliegen sie einem ständigen Prozess des Knochenumbaus – dem sogenannten Knochenstoffwechsel: Dabei wird bestehender Knochen abgebaut und neuer Knochen aufgebaut. Mit zunehmendem Alter verändert sich das ursprünglich ausgewogene Umbau-Verhältnis und es werden mehr Knochen abgebaut als aufgebaut. Wenn der Abbau stark überwiegt, werden die Knochen porös und damit auch gebrechlicher. In diesem Fall spricht man von Osteoporose (poröse Knochen). Im fortgeschrittenen Stadium sind die Knochen dann so porös, dass schon ein leichter Sturz einen Knochenbruch zur Folge haben kann.

Frauen-Knochen sind stärker gefährdet

Besonders betroffen vom frühzeitigen Knochenabbau und damit auch von Osteoporose, sind Frauen. Die hängt vor allem mit den Wechseljahren zusammen: Denn durch die hormonelle Umstellung während der Wechseljahre nimmt die Östrogenproduktion ab. Östrogene sind jedoch entscheidend an der Einlagerung des Knochenminerals Calcium beteiligt und daher für stabile Knochen von großer Bedeutung. Schätzungen gehen davon aus, dass jede zweite Frau nach den Wechseljahren unter Osteoporose leidet. Um den Knochenabbau möglichst zu verhindern, ist es wichtig die Knochen gezielt zu unterstützen.

10 Tipps zur Stärkung der Knochen

  • Ernähren Sie sich calciumreich: Besonders viel und gut verwertbares Calcium liefern Milch- und Milchprodukte.
  • Essen Sie regelmäßig calciumreiches Gemüse, wie Fenchel, Broccoli oder Grünkohl.
  • Wählen Sie calciumreiches Obst. Insbesondere Brombeeren, Johannisbeeren oder Himbeeren enthalten viel Calcium.
  • Meiden Sie Calciumräuber: Alkohol, Zigaretten, phosphathaltige Getränke (z. B. Cola) können die Calciumaufnahme hemmen und den Vitamin D-Stoffwechsel negativ beeinflussen.
  • Fleischverzehr reduzieren: Vor allem  Schweinfleisch und Wurst enthalten viel Phosphor, das wiederum das Ausscheiden von Calcium erleichtert.
  • Ideal ist natriumarmes Wasser mit einem ausgewogenen Verhältnis von Calcium zu Magnesium (2:1).
  • Eine calciumreiche Spätmahlzeit, z.B. ein Joghurt, kann den Knochenabbauprozess in der Nacht vermindern.
  • Genießen Sie die Sonne: Die natürliche Sonneneinstrahlung kurbelt die Vitamin D Produktion an.
  • Bewegung stärkt die Knochen: Empfehlenswert sind Radfahren, Schwimmen, Gymnastik oder regelmäßige Spaziergänge.
  • Achten Sie auf Ihre Körperhaltung: Fehlhaltungen können zu Muskelverspannungen führen und auf Dauer die Knochen schwächen.

Aktive Knochenstärkung mit tetesept Osteo 1200

Der Mineralstoff Calcium ist die wichtigste Bausubstanz der Knochen. Um die empfohlene Calcium-Menge pro Tag (ca. 1000mg) aufzunehmen, sollte auf eine entsprechende Kost mit ausreichend Milchprodukten, grünem Gemüse und Fisch geachtet werden. Wenn sich der Calcium-Bedarf nicht allein über die Ernährung decken lässt, kann ein Nahrungsergänzungsmittel wie „tetesept Osteo 1200 “ sinnvoll sein. tetesept Osteo 1200 ist ein hochwertiges Knochenstärkungs-Produkt. Es enthält hochdosiertes Calcium (1200mg),  den Calcium-Einbauhelfer Vitamin D3 und Vitamin K1, das die Knochenerhaltung unterstützt. Zusätzlich sorgt die patentierte Nährstoffversorgung für eine bessere Versorgung und Direkt-Verwertung der Mineralstoffe und Vitamine.

tetesept Osteo 1200 UVP: 3,99 € für 30 Tabletten

Quelle: Merz Consumer Care GmbH

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s