Grippostad© C von STADA jetzt auch als Trinkgranulat: Stark bei Erkältung, stark im Geschmack


Die bewährte Vierer-Wirkstoff-Kombination von Grippostad© C, der Nr. 1 bei grippalen Infekten, gibt es ab sofort auch als Trinkgranulat im Stickpack. Das praktische Grippostad© C Stickpack ist die neue Empfehlungsalternative für alle Kunden, die bei Erkältung ein Trinkgranulat bevorzugen.

Das neue, patentierte Trinkgranulat von Grippostad© C lindert die typischen Erkältungsbeschwerden mit der bewährten Wirkstoff-Kombination aus Paracetamol, Chlorphenamin, Coffein und Vitamin C. So ist Grippostad© C Stickpack genau wie Grippostad C Kapseln geeignet für alle Kunden, die aufgrund von Hypertonie, Diabetes oder Asthma auf bestimmte Inhaltsstoffe wie Pseudoephedrin achten müssen oder Erkältungsgeplagte, die ein zuverlässiges Mittel gegen Erkältungssymptome wünschen.

Grippostad© C Stickpack ist seit Januar 2014 exklusiv in der Apotheke erhältlich.

Grippostad© C gilt aus gutem Grund als Klassiker in der Behandlung von Erkältungen. Seit über 30 Jahren wird das Präparat mit Erfolg für die Selbstmedikation von Erkältungsbeschwerden empfohlen – vier bewährte Wirkstoffe, die gegen Erkältungssymptome wie Kopf- und Gliederschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten eingesetzt werden. „Wir freuen uns, dass wir die Nr. 1 bei grippalen Infekten, Grippostad© C, nun auch im praktischen Stick-pack anbieten können“, erklärt Adil Kachout, Geschäftsführer und Marketingleiter der STADA GmbH. „Uns ist es wichtig, auch die Bedürfnisse von Erkältungsgeplagten zu erfüllen, die statt Kapseln lieber eine flüssige Darreichungsform bevorzugen. Diese Kunden können jetzt auch von den Vorteilen der bewährten Grippostad C Wirkstoff-Kombination profitieren.“

Erkältungen sind sehr häufig: Erwachsene bekommen im Durchschnitt zwei bis vier Erkältungen pro Jahr, meist im Winter. Kinder bringen oft sechs bis zehn Erkältungen pro Jahr mit nach Hause. Erkältungen gehören damit zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen*. Gerade in der kalten Jahreszeit empfiehlt es sich deshalb, Grippostad© C zum festen Bestandteil der Hausapotheke zu machen.

Anwendungsgebiet und Zusammensetzung:

1 Stickpack mit 2,02 g Granulat enthält 400 mg Paracetamol, 300 mg Ascorbinsäure, 50 mg Coffein, 5 mg Chlorphenaminmaleat. Sonstige Bestandsteile in der Packungsbeilage beachten. Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- u. Gliederschmerzen, Schnupfen u. Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitig Fieber oder erhöhte Körpertemperatur. Bitte Packungsbeilage, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Dosierung:

Das Granulat mit einem frischen Zitrusgeschmack löst sich ohne Umrühren vollständig in Wasser auf. Erwachsene sollten 3 x täglich den Inhalt eines Beutels einnehmen. Bei stärkeren oder länger andauernden Beschwerden sollten Sie immer mit Ihrem Arzt die Ursachen abklären.

Lesen Sie die Packungsbeilage und für mehr Informationen, zu Risiken und Nebenwirkungen, bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Grippostad© C Stickpack ist in eine Packungsgröße mit 12 Beutel, UVP: 11,96 €, rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

Mehr Informationen findet ihr unter www.grippostad.de

Hersteller & Quelle: STADA GmbH

*http://www.gesundheitsinformation.de/merkblatt-erkaeltung.176.de.html (letzter Zugriff 02.01.2013)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s