Archiv für den Tag 13. Dezember 2013

bpt490-klara-ahlers

Fragen an Klara Ahlers

Wir schließen diese Arbeitswoche mit einem Interview mit Klara Ahlers, Geschäftsführerin der Laverana GmbH & Co. KG.

Alles, was bei Laverana passiert, ist von Anfang an auf den Gedanken der Nachhaltigkeit ausgerichtet – sei es beim Ökostrom, bei der Vermeidung von Verpackungsmaterial oder dem zentralen Faktor: den Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau. Eingesetzt werden von Anfang an Bio- Inhaltsstoffe, heute über 300. Etwa 200 Naturwirkstoffe produziert das Unternehmen selbst in der Region Hannover, Niedersachsen, immer nach den Richtlinien für zertifizierte Naturkosmetik und im Dienste der Schönheit – konsequent und authentisch made in Germany.

Über Klara Ahlers

Klara Ahlers wollte schon immer mit sinnvollen Produkten handeln. Überzeugt von ihrer Idee eröffnete sie bereits mit 22 Jahren das erste Naturkosmetikfachgeschäft weltweit, den Cremetopf in Göttingen, Natürlich hatte sie von Anfang an lavera Naturkosmetik im Sortiment. Den Cremetopf hat Frau Ahlers inzwischen verkauft und verwirklicht seit über 23 Jahren als Geschäftsleitung, verantwortlich für Marketing und Vertrieb, ihren Lebenstraum.

Gemeinsam mit Thomas Haase, Gründer von Laverana, verfolgt sie das Ziel, Natur pur und Schönheitspflege miteinander zu verbinden.

Weiterlesen