Archiv für den Tag 7. Dezember 2013

TDBK_poster2011

Vorsicht heiß!

Unter dem Motto „Vorsicht heiß!“ ruft Paulinchen – Initiative für brandverletzte Kinder e.V. Heute, den 7. Dezember zum vierten Mal zum diesjährigen „Tag des brandverletzten Kindes“ auf.

Der bundesweite Aktionstag soll ganz besonders auf “heiße Gefahren” aufmerksam machen und zeigen, wie wichtig es ist, dass Eltern sich die Gefahren im häuslichen Umfeld bewusst machen, um die Gefahren rechtzeitig absichern. Nur Eltern, die die Gefahren kennen, können ihre Kinder davor schützen. Kleine Kinder müssen schon frühzeitig lernen, dass der Ausruf “Vorsicht heiß!” bedeutet, dass etwas gefährlich ist.

Jährlich werden allein in Deutschland mehr als 30.000 Kinder wegen Verbrennungen und Verbrühungen ärztlich behandelt. Die meisten dieser Kinder sind 5 Jahre und jünger und haben eine Verbrühung mit heißen Flüssigkeiten erlitten.

Weiterlesen