Dr. Hauschka Skin Care; Dr. Hauschka Kosmetik

Dr. Hauschka hat etwas gegen Schmuddelwetter


Ich gucke gerade raus aus meinem Fenster und ich muss feststellen, dass das Wetter so gruselig Heute ist, richtig “November Wetter”, nass und kühl. Deswegen musste ich an das Wind und Wetter Bad von Dr. Hauschka denken. Jetzt ist der richtige Moment dafür. Hier einzutauchen ist eine echte Wohltat, weil es angenehm durchwärmt. Der harzige Fichtennadelduft lässt einen wieder frei durchatmen – eine Wohltat in der Erkältungszeit.

Das Wind und Wetter Bad in der 30-ml-Flasche ist immer wieder saisonal von Oktober bis April erhältlich.

Das Wind und Wetter Bad von Dr. Hauschka, Inhaltsstoffe:

Rizinusöl (sulfatiert), Glycerin, Ätherisches Fichtennadelöl, Alkohol, Jojobaöl, Erdnussöl, Ätherische Öle, Chlorophyll

Gerade in der nasskalten Jahreszeit wirkt ein Wannenbad manchmal Wunder. Wenn man von draußen kommt, kann man darin richtig entspannen und die Welt um sich herum für einige Augenblicke vergessen. Ätherisches Fichtennadelöl unterstützt die Durchblutung der Haut und durchwärmt in Verbindung mit dem angenehm temperierten Badewasser den gesamten Körper intensiv und lang anhaltend, während Jojobaöl die Haut sanft pflegt. Das würzig duftende Bad schenkt Ruhe und Entspannung ohne müde zu machen.

Der Dr. Hauschka Tipp

Das Dr. Hauschka Wind und Wetter Bad kann auch sehr gut außerhalb der Badewanne zum Ein­satz kommen: Dazu gibt man in eine kleine Schale mit Wasser einige Tropfen Wind und Wetter Bad – der Duft verbreitet sich dann im ganzen Raum und schafft im Winter eine besondere Atmosphäre.

Bio-Rizinusöl aus Anbauprojekt in Indien

Grundlage für das Wind und Wetter Bad sowie weitere Präparate von Dr. Hauschka ist kaltge­presstes Rizinusöl, das in Indien hergestellt wird. Die WALA Heilmittel GmbH ist hier Vorreiter mit einem landwirtschaftlichen Projekt, das die Menschen vor Ort unterstützt. Denn bis vor wenigen Jahren war dieser Rohstoff in Bio-Qualität auf dem Weltmarkt nicht erhältlich, deshalb wurde nach einer eigenen Lösung gesucht. Die gesamte Anbau- und Verarbeitungskette für Rizinus in Indien ist biozertifiziert. Das Saatgut wird kalt gepresst, gefiltert und in lebensmittelechte neue Fässer abgefüllt. Schiffe transportieren das hochwertige Öl dann auf dem Seeweg nach Deutsch­land. Durch die Zusammenarbeit mit indischen Partnern kann die WALA ihren kompletten Bedarf an Rizinusöl in biozertifizierter Qualität decken.

Das Dr. Hauschka Wind und Wetter Bad in der 30-ml-Packung ist für 5,50 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Quelle: WALA Heilmittel GmbH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

Gravatar
WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s