Archiv für den Tag 28. September 2013

Getestet: frei® UREA 2 in 1 HandCreme 5%

Frei Urea 2 in 1 Handcreme 5% Urea.

Diese Woche ist unser Hauptthema in Pharmawelt die Pflege der Hände, besonders in dieser Zeit, wenn unsere Haut sehr stark den Wechsel zwischen warm und kalt spürt. Der wichtigste Tipp immerhin für schöne und gepflegte Hände ist eine gute Handcreme mit schützenden Inhaltsstoffe zu benutzen. Vor kurzem habe ich die frei® UREA 2 in 1 HandCreme 5% getestet und Heute präsentiere ich euch meinen Erfahrungsbericht.

Die Linie frei® UREA 2 IN 1 bietet eine  ganze Reihe an Pflegeprodukten mit Urea (Harnstoff) an. Urea ist für trockene Haut seit langem sehr erfolgreich eingesetzt. Während konventionelle Urea-Produkte jedoch in erster Linie den Feuchtigkeitsmangel beheben, geht frei® UREA 2 in 1 einen Schritt weiter und wirkt der Ursache trockener Haut entgegen. Diese liegt in einer Störung der Barrierefunktion der Hornschicht. Dadurch geht unbemerkt Wasser verloren, die Haut trocknet aus und wird rissig. frei® UREA 2 in 1 enthält eine hochwirksame Kombination aus Harnstoff, Vitamin E, B3 und Ceramiden. Dadurch wird eine 2 in 1 Wirkung erreicht: Harnstoff speichert Feuchtigkeit und die Kombination aus Vitaminen und Ceramiden unterstützt die Wiederherstellung der intakten Hornschichtbarriere, dies unterstützt die anhaltende Feuchtigkeitsspeicherung. Diese Wirksamkeit wurde durch eine Studie bestätigt.

frei® UREA 2 in 1 HandCreme 5% offizielle Beschreibung:

Die intensiv pflegende frei® UREA 2 in 1 HandCreme macht rissige Haut an den Händen schnell wieder glatt und geschmeidig. Einrisse an Fingerkuppen und Nagelhaut verschwinden, wirksame 5% Urea spenden anhaltend Feuchtigkeit und Vitamin E, B3 und Ceramide unterstützen die Regeneration der geschädigten Haut. Reichhaltige Sheabutter glättet und vermittelt ein angenehm glattes Hautgefühl. Die ausgewogene Rezeptur ist frei von Duftstoffen, Parabenen, Silikonen und Farbstoffen.

Weiterlesen